Foto: Kinder in Loumbila

SCHULE FÜR LOUMBILA
gemeinnütziger Verein
ZVR: 633594200

Spendenkonto

Unicredit-Bank Austria

 

IBAN:

AT31 1200 0515 1601 5086

BIC: BKAUATWW

Der Baobab Baum

Heute waren wir noch einmal in der Schule. Es gab viele Besprechungen. Meine Oma hat auch lange mit dem Schulinspektor geredet. Ich habe mich zu den Kindern in eine Klasse gesetzt. Leider hat Inge die Fotos noch in ihrer Kamera und sie ist heute abend mit meiner Oma wieder nach Wien geflogen.

Auf dem Weg sind wir bei einem besonderen Baum stehen geblieben. Es ist ein Baobap Baum. Die Afrikaner mögen diesen Baum besonders, weil man alles an ihm essen kann ausser das Holz. Aus den Blüten machen sie Tee, aus den Früchten Speisen und aus den Blättern eine Sauce, die Kinder besonders mögen. Ich habe noch nichts davon gegessen, weil diese Baume jetzt im Winter ganz kahl sind. 

Ich fand den riesigen Baum trotzdem toll.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Mama (Dienstag, 24 Januar 2017 08:13)

    Das finde ich besonders interessant, dass der Baum jetzt kahl ist, wie die Bäume bei uns gerade, obwohl es doch von den Themperaturen wie bei uns im Sommer ist. Das sind lauter so spannende Sachen, die du da auf deinem Blog schreibst. In liebe Mama

  • #2

    Helene (Dienstag, 24 Januar 2017 17:36)

    Großer Baum!!!!!!!!!!
    Ich freue mich auf den Nächsten Blog
    viel Spaß
    Helene:);)